Paßgenau geschreinert

alt text

Projektstück in der Ausbildung: Der Pokertisch

  • 10. Februar 2020

Das Thema der diesjährigen Projektausstellung der Tischleroberstufe lautete dieses Jahr: „Spielen“. Unser Auszubildender Dennis Kaiser entschied sich für einen Spieltisch, einen Pokertisch aus lackierter Eiche und lackiertem MDF.

Im Laufe ihres 3. Ausbildungsjahres gestalten die Auszubildenden, begleitet durch das Berufskolleg Bergisch Gladbach ein Projektstück zu einem bestimmten Thema, das sie dann innerhalb von 4 Wochen, jeweils an ihrem Berufsschultag, also an 4 Tagen im Ausbildungsbetrieb und/oder in den Werkstätten des Berufskollegs eigenständig herstellen.

Dennis Kaiser, unser Azubi, hatte vor kurzem das Kartenspiel „Poker“ kennengelernt und sich dafür begeistert. Da lag es nahe für sich und seine Freunde und für gesellige Abende einen Pokertisch zu fertigen.

Im Unterricht wurde entworfen und gezeichnet, Maße berechnet und Material ausgesucht. Danach ging es währen des Januars an die Anfertigung in unserer Tischlerei. Dennis baute zuerst das Tischgestell aus lackierter Eiche, danach das Spielfeld aus furnierter Eiche und den ovalen Ring aus MDF. In den Ring ließ er passgenaue Einsätze für Trinkbecher ein. Das Spielfeld lackierte er aufwendig in mehreren Arbeitsgängen. Ein transparenter Lack zum Schutz der mehrfarbigen Oberfläche und das Anbringen eines Schubkastens unter der Tischplatte für die Spielutensilien vollendeten den Pokertisch.

Im Rahmen des Tags der offenen Tür des Berufskollegs am 1. Februar 2020 wurde das Möbel neben den anderen Projektstücken der Tischleroberstufe ausgestellt und gekonnt in Szene gesetzt. Wir gratulieren unserem Auszubildenden Dennis Kaiser zu diesem gelungenen Werkstück. 🙂

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!